Terug

Textilpflege LEITGEB wählt WSP Systems als Partner für die Optimierung

Seit Ende 2019 arbeitet WSP Systems mit dem Familienunternehmen Textilpflege Leitgeb in Österreich zusammen. Für eine Weile arbeiteten sie an einer geeigneten kundenspezifischen Lösung, die nun zufriedenstellend umgesetzt wurde. Textilpflege Leitgeb arbeitet für verschiedene Segmente; Industrie, Hotel / Gastronomie und verarbeitet auch viel kundenbezogene Wäsche. Dies führt zu einer komplexeren logistischen Einrichtung.

Frau Märzendorfer, Direktorin von Leitgeb, suchte daher nach einer Optimierung des Logistikprozesses. Auf ihrer Suche nach dem richtigen Partner hat sie sich bewusst für WSP entschieden. Frau Märzendorfer: „WSP ist ein erfahrener Partner und Spezialist für interne Logistik.“ Mit großer Freude sind wir eine Partnerschaft eingegangen.

Es war wichtig, mittels einer Hängebahn einen Speicherkapazität auf der unreinen Seite zu schaffen. Aus diesem Grund hat WSP eine Hängebahn (unreine Seite) mit einem (Hubschienen-) Sortiersystem geliefert. Dies ermöglicht es, 2 Stunden lang unbemannt zu produzieren. Zuvor arbeiteten sie mit einem Fächerband. Nachdem die neue Hängebahn verwendet wird, kann die richtige Wäsche vom richtigen Kunden ganz nach Ihren Wünschen bestellt werden. Eine schöne Effizienzsteigerung mit viel Zeitersparnis!