Terug

Laufende Optimierung für Busch Textilservice

Busch Textilservice ist ein mittelständischer Familienbetrieb mit Firmensitz im Herzen von Rheinland-Pfalz in Deutschland. Bereits seit 60 Jahren bietet das Unternehmen mit seinen rund 250 Mitarbeitern den Kunden aus Gesundheits- und Pflegewesen sowie Hotellerie und Gastronomie umfassende Lösungen rund um das Thema Textilversorgung und Wäscheaufbereitung.

Um eine hohe Wirtschaftlichkeit und eine maximale Kundenzufriedenheit kontinuierlich gewährleisten zu können, ist es für das Unternehmen wichtig, die betriebsinternen Prozesse ständig zu optimieren und an die Bedürfnisse der Mitarbeiter und der Kunden anzupassen.

Und genau vor diesem Hintergrund hat sich Geschäftsführer René Dauer im Jahr 2017 nach einem Spezialisten auf dem Gebiet der internen Logistik und Automatisierung umgesehen – und ist auf WSP Systems gestoßen. Das war der Beginn einer kontinuierlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit. Erst in diesem Jahr wurde ein Teilbereich der Produktion mit einem innovativen und maßgeschneiderten Sortiersystem ausgestattet. Die Sortierbänder sorgen dafür, dass Ergonomie und Produktivität Hand in Hand gehen. Das führt zu einer deutlichen Steigerung der Sortierleistung.

„Die Mitarbeiter müssen optimale Bedingungen vorfinden, um produktiv arbeiten zu können. WSP erleichtert dies“, sagt Busch-Geschäftsführer René Dauer. Er schätzt vor allem, dass das neue System dafür sorgt, dass am Ende alle profitieren: sowohl die Mitarbeiter als auch die Kunden.  Der Produktionsprozess werde deutlich verschlankt und das System gewährleiste, dass die Mitarbeiter immer bestmöglich über alles Wesentliche informiert seien.

 

Stehen Sie in Ihrem Unternehmen auch vor besonderen Herausforderungen im Bereich Logistik? Wir denken gerne mit. Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach einem unserer Kundenbetreuer.